RTS

Radio ThemenService

Aktuelle Beiträge

Willkommen beim Radio-Themenservice.
Wir liefern Ihnen laufend aktuelle Beiträge, O-Töne, Moderationen oder
Gewinnspiele - natürlich kostenfrei. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Beitrag

75 Jahre Kriegsende, 75 Jahre Frieden: Volkstrauertag am 15. November

Am 15. November ist Volkstrauertag, der an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft erinnert. Dieses Jahr steht im Zeichen eines besonderen Jubiläums, da vor 75 Jahren der Zweite Weltkrieg endete. Seither leben wir im Frieden, was, wenn man sich die Welt einmal anschaut, alles andere als selbstverständlich ist. Darauf will der Volksbund als Veranstalter aufmerksam machen und auch eine besondere Freundschaft feiern und zwar die deutsch-britische. Mehr dazu im Beitrag mit Harald John vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge.

Zum Beitrag   Länge: 1'18''   Autor: Andreas Suckel

Beitrag

Schicksals-Monat November: Hunderttausende Erstsemester starten ins Studium

Im November geht er los, der Ernst des Lebens für Millionen Studenten, der für die Auszubildenden ja schon etwas früher begonnen hatte. Die meisten freuen sich auf den neuen Lebensabschnitt, der viele Freiheiten aber auch viele neue Verantwortlichkeiten mit sich bringt. Daher haben einige auch ein mulmiges Gefühl in der Magengegend, ob der Start gut über die Bühne geht. Welche Herausforderungen die neuen Lebensumstände mit sich bringen, mehr im Beitrag.

Zum Beitrag   Länge: 1'00''   Autor: Andreas Suckel

Beitrag

Jetzt die Abwehrkräfte stärken: 80 Prozent des Immunsystems sitzt im Darm

Jetzt in der kalten Jahreszeit ist es besonders gefragt: das Immunsystem. Und die meisten unserer körperlichen Abwehrkräfte, genauer gesagt 80 Prozent, sitzen an einem Ort, wo man sie nicht unbedingt vermutet: und zwar im Darm. Dessen Gesundheit ist also sehr wichtig und wie Ihre Hörerinnen und Hörer die unterstützen können, erklärt im Beitrag der Mikrobiologe Dr. Reinhard Hauss.

Zum Beitrag   Länge: 1'00''   Autor: Andreas Suckel

Beitrag

Immer mehr Versand-Pakete fürs Recycling: So schaffen Sie Platz in der Altpapiertonne

Vorher taten es ja schon sehr viele, doch durch Corona tun es noch mehr: online shoppen. Die meisten der Waren werden in Versandkartons aus Wellpappe geliefert, die dann zum Recycling in die Altpapiertonne gehören. Doch wenn die dann mal wieder überquillt, ist der Ärger quasi vorprogrammiert. Das Hauptproblem: Viele der Kartons landen so wie sie sind in der Tonne. Wie man den Platz in den Containern besser nutzt, erklärt im Service-Beitrag Dr. Oliver Wolfrum vom Verband der Wellpappen-Industrie.

Zum Beitrag   Länge: 1'10''   Autor: Jan Siemsen

Beitrag

Superfood für Herbst und Winter: Manuka Honig

Manuka Honig aus Neuseeland soll das Superfood für den nasskalten Herbst und Winter sein. Er wird aus den Blüten der neuseeländischen Südseemyrthe gewonnen und enthält eine Zutat in besonders hoher Konzentration: Methylglyoxal - abgekürzt MGO. Dieser natürliche Stoff ist zwar auch in heimischen Honigen enthalten, allerdings höchstens Zwanzig Milligramm MGO pro Kilo, während in Manuka Honig schon bis zu Achthundert Milligramm nachgewiesen wurden. Je höher der MGO-Gehalt, desto "aktiver" und "kraftvoller" ist der Honig.

Zum Beitrag   Länge: 0'59''   Autor: Andreas Suckel

Beitrag

Umso dringender durch Corona: Warum alle Ü60 sich jetzt gegen Grippe impfen lassen sollten

Nicht nur bei Corona zählen sie zur Risikogruppe: Menschen ab 60. Das gilt genauso auch für die echte Grippe, deren Saison näher rückt und bei der es ebenfalls schwere und sogar tödliche Verläufe geben kann. Deshalb sollten vor allem Menschen ab 60 jetzt auch daran denken, sich neben Corona auch vor der Grippe zu schützen, wie das Robert-Koch-Institut rät. Warum sonst das Risiko für einen Herzinfarkt oder Schlaganfall deutlich steigt, erklärt im Service-Beitrag Professor Dr. Hans-Georg Predel.

Zum Beitrag   Länge: 0'58''   Autor: Andreas Suckel

Beitrag

Trockener Mund und heiser? So bleiben Sie gut bei Stimme

Wenn man mal besonders viel oder laut gesprochen hat, kann die eigene Stimme heiser werden und der Mund auch trocken. Da wir beim Sprechen hauptsächlich durch den Mund atmen, geht viel Feuchtigkeit verloren und die Schleimhäute können austrocknen. Warme Raumluft, Stress oder Aufregung verstärken diesen Effekt zusätzlich. Was gegen eine brüchige oder kratzige Stimme helfen kann, erklärt im Beitrag die Stimmtrainerin Birgitta Maria Schaub.

Zum Beitrag   Länge: 0'56''   Autor: Andreas Suckel

medien-informationsdienst Mainzer Straße 26 53424 Remagen TEL 02228 931777 FAX 02228 931888 E-MAIL rts@medieninfo.de
E-Mail an den Radio ThemenService