RTS

Radio ThemenService

Richtiges Glasrecycling am Altglascontainer: Was gehört rein und was nicht?

Kennen Sie auch dieses Gefühl, wenn Sie am Altglascontainer stehen und sich nicht sicher sind, was genau hinein gehört und was nicht? Fest steht: Je sauberer das Altglas getrennt wird, desto besser kann es recycelt werden und das ist gut für die Umwelt. Glas ist zu 100 Prozent recycelbar und jeder kann durch richtiges Glasrecycling am Altglascontainer dabei helfen. Was reingehört und was nicht erfahren Sie in unserem Servicebeitrag.

Länge: 0'53''   Autor: Andreas Suckel   Sprecher: Sven Hillesheim

Download (MP3 128kBit) (MP3 128kBit) | Anhören (MP3 64kBit) | Manuskript (PDF)

Mitschnitt hochladen | Sendebestätigung

Manuskript

<Anmoderationsvorschlag 1:>
Kennen Sie auch dieses Gefühl, wenn Sie am Altglascontainer stehen und sich nicht sicher sind, was genau hinein gehört und was nicht? Fest steht: Je sauberer das Altglas getrennt wird, desto besser kann es recycelt werden und das ist gut für die Umwelt. Ein Beitrag von Sven Hillesheim:


<Sprecher:>
Glas ist zu 100 Prozent recycelbar und Sie können durch richtiges Glasrecycling am Altglascontainer dabei helfen:

<O-Ton Dorothée Richardt:>
Grundsätzlich gilt: In den Altglascontainer gehören Glasverpackungen für Lebensmittel, wie Flaschen und Konservengläser. Auch pharmazeutische und kosmetische Glasbehälter, wie Medizinfläschchen und Cremetiegel sollten im Altglascontainer entsorgt werden.

<Sprecher:>

Sagt Dorothée Richardt, Sprecherin der Initiative der Glasrecycler. Und was gibt es noch zu beachten?

<O-Ton Dorothée Richardt:>
Vor dem Einwurf in den Container bitte die Glasverpackungen Zuhause ausleeren - ausspülen ist nicht nötig. Und eine Trennung nach Farben ist wichtig, um aus den Scherben neue Glasverpackungen in der jeweiligen Farbe herzustellen.

<Sprecher:>

Und anders gefragt: Was gehört nicht in den Altglascontainer?

<O-Ton Dorothée Richardt:>
Das sind zum Beispiel Porzellan, Keramik und Steingut, die einen anderen Schmelzpunkt als Glas haben. Auch Trinkgläser oder Fenstergläser haben im Altglascontainer nichts zu suchen.

<Sprecher:>

Mehr Infos auf was-passt-ins-altglas.de - mit Bindestrichen.

Download (MP3 128kBit) (MP3 128kBit) | Anhören (MP3 64kBit) | Manuskript (PDF)

medien-informationsdienst Mainzer Straße 26 53424 Remagen TEL 02228 931777 FAX 02228 931888 E-MAIL rts@medieninfo.de
E-Mail an den Radio ThemenService