RTS

Radio ThemenService

Manchmal ist weniger mehr: Kompakte SUVs sind immer gefragter

Sie sind immer beliebter und stehen ganz vorne bei den Verkaufszahlen: die SUVs. Kein Wunder also, dass sie mittlerweile fast jeder Hersteller im Programm hat. Allerdings müssen es nicht immer die großen Modelle sein, gerade auch die kleineren, so genannten kompakten SUVs, sind immer gefragter.

Länge: 1'25''   Autor: Andreas Suckel   Sprecher: Andreas Suckel

Download (MP3 128kBit) (MP3 128kBit) | Anhören (MP3 64kBit) | Manuskript (PDF)

Mitschnitt hochladen | Sendebestätigung

Manuskript

<Anmoderationsvorschlag:>
Sie sind immer beliebter und stehen ganz vorne bei den Verkaufszahlen: die SUVs. Kein Wunder also, dass sie mittlerweile fast jeder Hersteller im Programm hat. Allerdings müssen es nicht immer die großen Modelle sein, gerade auch die kleineren, so genannten kompakten SUVs, sind immer gefragter. Ein Beispiel von Andreas Suckel.


<Sprecher:>
Das neue Kompakt-SUV EcoSport hat mehr an Bord als der Vorgänger, dazu Wolfgang Kopplin von Ford.

<O-Ton Wolfgang Kopplin:>
Den neuen EcoSport gibt es zum ersten Mal auch mit einem intelligentem Allradantrieb: Das System analysiert die Grip-Verhältnisse in 20-Millisekunden-Intervallen und regelt dann stufenlos die Kraftverteilung zwischen der Vorder- und der Hinterachse. Ergebnis ist ein noch sichereres Fahrverhalten auch auf rutschigem Untergrund.

<Sprecher:>

Im Innenraum heißt es: Weniger ist mehr:

<O-Ton Wolfgang Kopplin:>
Ja, es gibt jetzt deutlich weniger Tasten und Knöpfe und ab sofort auch das Sync 3 Entertainment-System, das per Sprache gesteuert werden kann. Und es ist dann auch mit Apple CarPlay und Android kompatibel und wird auch über einen Touchscreen bedient. Bei den Assistenzsystemen kommen ein Toter-Winkel-Assistent und eine Geschwindigkeitsregelanlage neu hinzu. Außerdem ist eine Rückfahrkamera oder auch eine Lenkrad-Heizung erhältlich.

<Sprecher:>

Ganz wichtig ist das Trendthema Individualisierung:

<O-Ton Wolfgang Kopplin:>
Es stehen nun 12 neue Lackierungen zur Wahl, wobei zusätzlich das Dach und die Rückspiegel in einer Kontrastfarbe gewählt werden können. Und wer möchte, kann sich auch das Reserverad in bester Offroad-Manier an der Hecktür befestigen lassen.

<Sprecher:>

Den EcoSport wird es unter anderem mit drei Benzinmotoren geben:

<O-Ton Wolfgang Kopplin:>
Alles EcoBoost-Benziner mit entweder 100 PS, 125 oder 140 PS. Zusätzlich gibt es zwei Diesel: Einen mit 100 PS und einen ganz neuen, besonders sparsamen EcoBlue-Turbodiesel mit 125 PS.

<Sprecher:>

Mehr Infos auf ford.de

Download (MP3 128kBit) (MP3 128kBit) | Anhören (MP3 64kBit) | Manuskript (PDF)

medien-informationsdienst Mainzer Straße 26 53424 Remagen TEL 02228 931777 FAX 02228 931888 E-MAIL rts@medieninfo.de
E-Mail an den Radio ThemenService